You are currently viewing Besuch einer Buchhandlung

Besuch einer Buchhandlung

"Bücher erreichen stellen, da kommt der Fernseher nicht hin."

Endlich war es wieder soweit. Wir durften zum “Welttag des Buches” eine Buchhandlung real (und nicht wie im letzten Jahr digital) von innen ansehen.

Zwar ist der Welttag des Buches am 23. April eines jeden Jahres, doch nicht jede Schulklasse kann ja an diesem Tag eine Buchhandlung besuchen. Daher war unser Besuch am 10.06.2022.

Wir besuchten die familiengeführte Buchhandlung auf der Lister Meile: “Leuenhagen & Paris”.

In der 3. Etage wurde uns aus dem Kinder- und Jugendbuch “Amari und die Nachtbrüder” von B. B. Alston vorgelesen. Das war richtig spannend. Wir bekamen richtig Lust auf Mehr…

Im Anschluss daran durften wir an einem Quiz teilnehmen und in der 2. Etage die Kinder- und Jugendbücher anschauen. 

Es war toll… sooooo viele Bücher. 

Ich und meine Klasse waren heute in der Büchhandlung Leuenhagen & Paris. Es war spannend wie alt dieser Laden ist. Wir durften uns Bücher angucken und darin auch ein bisschen lesen. Zum Ende haben wir ein Buch geschenkt bekommen: “Iva, Samo und der geheime Hexensee”. Es gibt da echt tolle Bücher zu kaufen. Es hat mir sehr gefallen, als vorgelesen wurde. Alle waren sehr nett.

Laura, 6c

Meine Klasse und ich haben heute einen Ausflug in die Buchhandlung “Leuenhagen & Paris” gemacht. Diese Buchhandlung befindet sich auf der Lister Meile. In der Buchhandlung hat uns eine Frau aus einem Buch vorgelesen. Hinterher hatten wir ein bisschen Zeit, uns ein paar andere Bücher anzuschauen und darin zu lesen. Eine andere Frau hat mit uns ein kleines Quiz gemacht. Am Ende erhielten wir das Buch “Iva, Samo und der geheime Hexensee” als Geschenk.

Farida, 6c